Muttertagsgeschenk basteln – deine Glückwünsche und Zeichnungen für deine Mutter

Kinder aufgepasst! Übertrage deine Glückwünsche und Zeichnungen für deine Mama auf dein Kleidungsstück. Wir verwandeln deine Zeichnungen in ein Kleid oder T-Shirt! Wie geht’s? Zunächst, einfach die Vorlage von unserer Webseite herunterladen und ausdrucken, dann nimmst du deine Buntstifte oder andere Bastelsachen, um unsere Vorlage für deine Mutter zu dekorieren. Folge den einfachen Schritten auf unserer Website und du erhältst in Kürze deine originelle Kinderkleidung!

Muttertagsgeschenk basteln – basteln zum Muttertag und deine Kreativität verewigen

Wieder einmal stellen wir euch ein paar kreative Ideen von meiner Schwester Mariarosa vor. Sie will mit euch ihre Ideen zum Muttertag im Zusammenhang mit zeichnedeinekleidung.de teilen. Verwende unsere Kleidungsvorlage als Glückwunschkarte für deine Mutter und male deine schönste Zeichnung! Man könnte die Vorlage zum Beispiel mit weißen Perlen oder andere Objekte, die deine Mutter besonders mag, dekorieren. Wo noch Platz ist, könntest du liebevolle Dankessprüche schreiben, für all das was dir deine Mutter das ganze Jahr so gemacht hat. Wenn du fertig bist, einfach von oben ein Foto knipsen und dabei beachten das sich keine Schatten auf dein Bild befinden. Jetzt musst du uns dein Foto nur noch zusenden und wir verwandeln dein individuelles Design in ein Kleid oder T-Shirt! Ein einzigartiges Kleidungsstück nur für dich zum Anziehen!

Muttertagsgeschenk basteln – Muttertagsgeschenk selbstgemacht mit DIY Ideen die für immer und ewig bleiben … nicht nur im Herzen deiner Mutter

Gestalte deine Zeichnungen nach Lust und Laune! Engagement in engeren Sinn bedeutet Liebe und das ist, was Mütter am meisten schätzen. Nicht nur wird dir unsere Vorlage als Glückwunschkarte für deine Mutter dienen, sondern deine Zeichnung wird auch in ein Modeteil verwandelt! Letztlich haben noch eine Dekoidee für dich; schneide einige Wachsmalstifte in kleine Teilchen und platziere sie in deiner gewünschten Form (ein Herz, kleine Würfel oder auch als Regenbogen). Die kleinen Stückchen müssen zwischen zwei Lagen Backpapier gelegt werden. Mit einem heißen Föhn bringt ihr die kleinen Teilchen zum Schmelzen. Vorsicht, geschmolzenes Wachs ist heiß! Sobald ihr fertig seid, kann die gewünschte Form ausgeschnitten werden. Zusätzlich wird eine der beiden Backpapierschichten langsam abgezogen. Dein Kunststück kannst du jetzt auf deiner Vorlage kleben! Alles Gute zum Muttertag!